Regionalliga Südost Damen

Volleyball – Highlight am letzten Spieltag des Jahres
 
Tabellenführer TSV Ansbach empfängt Tabellenzweiten TV Dingolfing
 
Zum letzten Verbandsspiel in diesem Jahr empfängt der TSV 1860 Ansbach am Sonntag um 14.00Uhr in der Sporthalle des Theresien-Gymnasiums den Tabellenzweiten TV Dingolfing. Der Gastgeber führt bisher ungeschlagen mit 29 Punkten die Tabelle an, gefolgt von den Niederbayern, die nach zwei 2:3-Niederlagen 22 Punkte aufweisen, aber bisher ein Spiel weniger absolviert haben. Den 3. Tabellenplatz nimmt der TSV Obergünzburg mit 16 Punkten aber zwei Spielen weniger ein.
Die Dingolfinger Mannschaft hat sich zum Ziel gesetzt, in die 3. Liga aufzusteigen; zumindest lässt sich dies aus den Berichterstattungen der Dingolfinger zwischen den Zeilen herauslesen. Der Aufsteiger hat sich im Vergleich zum Bayernligakader deutlich verstärkt. Mit Elisabeth Große-Hering, Kathrin Bucher-Polster, Christy Swagerty und Christine Weidl konnten die Gäste vier ehemalige Spielerinnen aus der zweiten Bundesliga verpflichten. Im Mittelblock kam die ehemalige Erstligaspielerin aus dem Kosovo, Lule Simnica in den Kader. Nach einer Verletzung der Außenan-greiferin Bucher-Polster stand vor zwei Wochen erstmals die ehemalige Kapitänin des Erstligisten Vilsbiburg Silvana Olivera in der Dingolfinger Mannschaft.
Man darf also gespannt sein, mit welcher Aufstellung die Gäste antreten werden, die am vergangenen Sonntag einen herben Rückschlag (2:3-Niederlage) gegen das Tabellenschlusslicht TV Erlangen hinnehmen mussten. Dass Erlangen nicht zu unterschätzen ist, wissen die Ansbacher seit der letzten Saison. Trainer Wolfgang Hüttinger steht der komplette Spielerkader zur Verfügung.

Unsere Sponsoren

  • Always Logo Bop
  • Apotheke-Lehrberg-Logo-2018-mit-Adresse
  • Birkel
  • CVJM Weltladenlogo4133
  • EMS myactivebody logo3755
  • FLZ
  • GEKA
  • LOGO-Ringler-Metallbau--Sicherheitstechnik3862
  • Logo-Tanja Froehlich
  • Logo-Tieraerztezentrum4045
  • RHI
  • Rehart
  • Rockhouse-Httinger Bildschirmfoto-2015-11-09-um-10.26.01
  • SWIFFER LOGO-FC-FINAL
  • Spk-Ansbach-rote-Flche
  • TTL
  • apotheke eyb
  • autohaus walter
  • birkel-bau meshbanner 340x173cm 05-2015 querformat-01
  • bvv
  • frankenbrunnen sponsoring
  • friseur-gruber
  • holzbau holzmann
  • kfz krause
  • markgrafen apotheke
  • noelp
  • pinkex
  • rmp
  • stadt ansbach
  • stanno