Volleyball 3. Liga Ost Damen

TSV Ansbach empfängt TV Fürth 1860 und TSV Eiselfing

Ein ausgebuchtes Wochenende steht den Volleyballerinnen des TSV 1860 Ansbach bevor. Am Samstag haben sie den TV Fürth 1860 um 15.00 Uhr in der Sporthalle des Theresien-Gymnasiums zu Gast. Tags darauf empfangen sie um 16.00 Uhr ebenfalls im THG den TSV Eiselfing.

Der Großteil der Fürther Mannschaft hat in der vergangenen Saison noch in der Dritten Liga beim VfL Nürnberg gespielt, von dem auch Ansbachs Neuzugang Shari Schülein zum TSV gestoßen ist. Bei den Gästen handelt es sich Großteils um erfahrene Spielerinnen, die sich bisher als Mannschaft aber deutlich unter Wert verkauft haben. In den ersten drei Spielen hatten sie gegen den DJK Sportbund München, den TV Planegg-Krailling und dem DJK Augsburg Hochzoll jeweils mit 1:3 das Nachsehen.

In den beiden letzten Spielen hatte es den Anschein, als ob die Mannschaft zu ihrer erwarteten Stärke gefunden hätte. Sie gewann gegen den TV Altdorf mit 3:0 und den SV Lohhof II mit 3:1. Die Mannschaft darf auf keinen Fall unterschätzt werden.

Mit dem TSV Eiselfing ist eine sehr abwehrstarke Mannschaft zu Gast, die sich auch durch sehr gute Aufschläge auszeichnet. Einen Großteil der Spielerinnen und den Trainer kennt man noch aus den Begegnungen in der U20.

Die Ansbacher sind zwar in der Tabelle nach 5 Spielen und 9 Punkten vor den Gästen auf dem 7. Tabellenplatz (TV Fürth 1860, 5 Spiele, 6 Punkte, Platz 8 und TSV Eiselfing, 6 Spiele, 6 Punkte, Platz 9). Bisher sieht es in der Dritten Liga allerdings so aus, als ob jeder jeden schlagen könnte. Alle Mannschaften weisen bereits mindestens zwei Niederlagen auf, sodass die jeweilige Tagesform mitentscheidend sein wird. Gegen Eiselfing am Sonntag wird es davon abhängen, wie stark die Belastung am Samstag gegen den TV Fürth 1860 sein wird. Die Oberbayern haben allerdings die gleichen Voraussetzungen wie Ansbach, da sie tags zuvor den Tabellenzweiten DJK Sportbund München empfangen.

Trainer Wolfgang Hüttinger kann auf den kompletten Spielerkader zurückgreifen.

 

Unsere Sponsoren

  • Always Logo Bop
  • Apotheke-Lehrberg-Logo-2018-mit-Adresse
  • Birkel
  • CVJM Weltladenlogo4133
  • EMS myactivebody logo3755
  • FLZ
  • GEKA
  • LOGO-Ringler-Metallbau--Sicherheitstechnik3862
  • Logo-Tanja Froehlich
  • Logo-Tieraerztezentrum4045
  • RHI
  • Rehart
  • Rockhouse-Httinger Bildschirmfoto-2015-11-09-um-10.26.01
  • SWIFFER LOGO-FC-FINAL
  • Spk-Ansbach-rote-Flche
  • TTL
  • apotheke eyb
  • autohaus walter
  • birkel-bau meshbanner 340x173cm 05-2015 querformat-01
  • bvv
  • frankenbrunnen sponsoring
  • friseur-gruber
  • holzbau holzmann
  • kfz krause
  • markgrafen apotheke
  • noelp
  • pinkex
  • rmp
  • stadt ansbach
  • stanno