Ansbach - Fürth

Warten auf den ersten Auswärtspunkt

Zu Hause eine Macht, auswärts bislang erfolglos. „Man soll die Hoffnung nicht aufgeben“. Mit dieser Devise im Hinterkopf gastieren Ansbachs Volleyballerinnen am Sonntag um 16:00 Uhr beim TV Fürth 1860 in der Julius-Hirsch-Halle. Nachdem Ansbach am vergangenen Spieltag beim favorisierten Tabellenführer TV Altdorf mit 0:3 Federn lassen musste, will man versuchen, beim Tabellenfünften (19 Punkte) zu punkten. Ansbach liegt im Moment mit 21 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz

. Bei einer Niederlage kann es mit den Fürthern zu einem Platztausch in der Tabelle kommen. Will man weiterhin im oberen Tabellendrittel mitmischen, sollten drei Punkte aus Fürth mit nach Hause genommen werden. 

Unsere Sponsoren

  • Always Logo Bop
  • Apotheke-Lehrberg-Logo-2018-mit-Adresse
  • Birkel
  • CVJM Weltladenlogo4133
  • EMS myactivebody logo3755
  • FLZ
  • GEKA
  • LOGO-Ringler-Metallbau--Sicherheitstechnik3862
  • Logo-Tanja Froehlich
  • Logo-Tieraerztezentrum4045
  • RHI
  • Rehart
  • Rockhouse-Httinger Bildschirmfoto-2015-11-09-um-10.26.01
  • SWIFFER LOGO-FC-FINAL
  • Spk-Ansbach-rote-Flche
  • TTL
  • apotheke eyb
  • autohaus walter
  • birkel-bau meshbanner 340x173cm 05-2015 querformat-01
  • bvv
  • frankenbrunnen sponsoring
  • friseur-gruber
  • holzbau holzmann
  • kfz krause
  • markgrafen apotheke
  • noelp
  • pinkex
  • rmp
  • stadt ansbach
  • stanno