• Startseite
  • U16 des TSV Ansbach für die Bayerische qualifiziert

U16 des TSV Ansbach für die Bayerische qualifiziert

Die U16-1 des TSV 1860 Ansbach erkämpfe sich den 3. Platz bei den Nordbayerischen Meisterschaften und damit die Qualifikation für die Bayerischen Meisterschaften.

In der Vorrunde ließ sich aufgrund von Annahmeschwächen gegen unterfränkischen Meister TV Mömlingen eine knappe Tie-Break-Niederlage (25:18/23:25/12:15) nicht vermeiden. Gegen den Nachrücker TV 1860 Fürth zeigten die Ansbacherinnen um Mannschaftsführerin Anne Heumann eine konstant gute Leistung und gewannen souverän mit 2:0 Sätzen (25:13,25:12).

NBM2016Gegen Memmelsdorf, den Zweitplatzierten aus Oberfranken musste unbedingt gewonnen werden, um noch Gruppenerster zu werden. Auch hier musste die Entscheidung im Tie-Break fallen. Durch druckvoll platzierten Aufgaben von Patricia Stürmer und Tamara Weis und den wuchtigen Schmetterbällen von Carina Allendörfer hatte hierbei der Gegner mit 10:15 klar das Nachsehen

Um den Einzug ins Finale musste Ansbach erneut gegen Memmelsdorf ran. Die Spielerinnen um Trainer K.-H. Dumler konnten an ihre Leistung vom Vortag nicht anknüpfen und verloren relativ klar mit 2:0 (18:25,14:25).

Im Spie um Platz drei, der zur Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft berechtigte, traf man auf den TV Altdorf. Hochmotiviert begannen die Ansbacher Volleyballerinnen und konnten vor allem mit ihren druckvollen Aufschlägen von Carina Allendörfer, Patricia Stürmer und Anne Heumann punkten. Dank der präzis gestellten Bälle von Patricia Stürmer konnten sich Judith Würth, Jenny Lummer, Magda Wolf und Anika Lethmeir im Angriff gut in Szene setzen. Die Ansbacherinnen zeigten eines ihrer besten Spiele mit wenig Eigenfehlern und ließen dem TV Altdorf keine Chance für einen vernünftigen Spielaufbau, der recht deutlich mit 16:25 und 16:25 verlor.

Eine besondere Anerkennung für ihre hochklassige Spielweise erhielt Carina Allendörfer, die von den Trainern zur zweitbesten Spielerin des Turniers gewählt wurde.

NBM2016n

 

Es spielten: Tamara Weis, Patricia Stürmer, Carina Allendörfer, Anne Heumann, Erika Meyer, Magdalena Wolf, Jenny Lummer, Judith Würth und Anika Lethmeir.

Unsere Sponsoren

  • Always Logo Bop
  • Apotheke-Lehrberg-Logo-2018-mit-Adresse
  • Birkel
  • CVJM Weltladenlogo4133
  • EMS myactivebody logo3755
  • FLZ
  • GEKA
  • LOGO-Ringler-Metallbau--Sicherheitstechnik3862
  • Logo-Tanja Froehlich
  • Logo-Tieraerztezentrum4045
  • RHI
  • Rehart
  • Rockhouse-Httinger Bildschirmfoto-2015-11-09-um-10.26.01
  • SWIFFER LOGO-FC-FINAL
  • Spk-Ansbach-rote-Flche
  • TTL
  • apotheke eyb
  • autohaus walter
  • birkel-bau meshbanner 340x173cm 05-2015 querformat-01
  • bvv
  • frankenbrunnen sponsoring
  • friseur-gruber
  • holzbau holzmann
  • kfz krause
  • markgrafen apotheke
  • noelp
  • pinkex
  • rmp
  • stadt ansbach
  • stanno