• Startseite
  • Passable Leistung - Amerika bestimmte das Spiel

Passable Leistung - Amerika bestimmte das Spiel

Eine ansprechende Leistung boten Ansbachs Volleyballerinnen beim Tabellenvierten der 2. Bundesliga proWIN Volleys Holz. Dennoch mussten sie sich mit 0:3 geschlagen geben. Mit den Amerikanerinnen Kelsey Chambers auf der Diagonalen, Lauren Hackett auf der Außenposition und Sara Davis als Mittelblockerin hatte der Gastgeber drei dominierende Spielerinnen in seinen Reihen, die den Ansbachern das Leben schwer machten.

Nachdem Lars Bomsdorf, der an diesem Spieltag die Trainerrolle von Wolfgang Hüttinger übernahm, auf die beiden Außenangreiferinnen Sophia Botsch und Michelle Geißbarth verzichten musste, musste Allrounderin Isabel Auerochs in die Presche springen. Neben ihr stand in der Startformation Lara Spieß auf der Außenposition. Anna Eisenberger und Vera Dietrich stellten den Mittelblock, Shari Schülein spielte auf der Diagonalen und Carina Allendörfer stand erstmals von Beginn an als Zuspielerin auf dem Feld. Lea Bomsdorf und Alexandra Mock übernahmen die Liberaposition. 

Im ersten Satz konnte Ansbach zunächst sehr gut mithalten, profitierte allerding von vielen Eigenfehlern beim Aufschlag des Gastgebers. Mit 8:7 und 16:15 lag man zweimal in Führung, ehe in der Schlussphase die Saarländerinnen mit ihren groß gewachsenen Angreiferinnen den Ansbacher Block ein ums andere Mal überspielen konnten und den Satz mit 25:21 für sich entschieden. Auch ein taktischer Doppelwechsel beim Rückstand von 17:20 – Kerstin Klein kam für Youngster Carina Allendörfer, die sehr abgebrüht aufspielte und Steffi Choc kam für Shari Schülein - brachte nicht den erhofften Erfolg.

Im zweiten Satz waren es nun die Mittelfranken, die mit Eigenfehlern dem Gegner die Punkte zuspielte. Auch Probleme in der Annahme führten dazu, dass Holz diesen Satz klar mit 25:13 für sich entscheiden konnte. 

Auch der dritte Satz schien zunächst eine klare Angelegenheit für den Gastgeber zu werden, der mit 15:7 einen klaren Vorsprung herausholte. Lars Bomsdorf wechselte bei diesem Spielstand. Für Shari Schülein kam Kerstin Klein und für Lara Spieß Isabel Auerochs aufs Spelfeld. Auch Ralf Dodler, der Trainer des Gastgebers, nahm bei diesem Spielstand Lauren Hackett vom Feld. Und nun zeigte sich, wie wichtig diese Spielerin für die proWIN Volleys ist. Ansbach startete eine fulminante Aufho-jagd und kam bis auf 19:21 nochmal heran. Mitentscheidend war hierbei eine Angabenserie von Christin Heim. Dann kam die Rückwechslung von Lauren Hackett.

Dies trug entscheidend dazu bei, dass Holz in der Schlussphase die konstantere Mannschaft war und mit 25:22 gewann.

Isabel Auerochs stellte in dieser Begegnung ihre Allrounderposition voll unter Beweis. Während sie bereits als Libera häufig zum Einsatz kam, überzeugte sie an diesem Spieltag sowohl als Außenangreiferin als auch in der Abwehr. Erwähnenswert sind auch die konstant guten Leistungen der beiden Ansbacher Nachwuchsspielerinnen Carina Allendörfer als Zuspielerin und Anna-Sophia Kurzidem als Mittelblockerin, die im dritten Satz voll durchspielte und somit Anna Eisenberger und Vera Dietrich entlastete.

„Most valuable Player“ wurden bei Ansbach Steffi Choc, bei Holz Lauren Hackett. 

Ansbach spielte mit: Lea Bomsdorf, Anna Eisenberger, Isabel Auerochs, Anna-Sophia Kurzidem, Alexandra Mock, Vera Dietrich, Carina Allendörfer, Kerstin Klein, Christin Heim, Shari Schülein, Steffi Choc und Lara Spieß.

Unsere Sponsoren

  • Always Logo Bop
  • Apotheke-Lehrberg-Logo-2018-mit-Adresse
  • Birkel
  • CVJM Weltladenlogo4133
  • EMS myactivebody logo3755
  • FLZ
  • GEKA
  • LOGO-Ringler-Metallbau--Sicherheitstechnik3862
  • Logo-Tanja Froehlich
  • Logo-Tieraerztezentrum4045
  • RHI
  • Rehart
  • Rockhouse-Httinger Bildschirmfoto-2015-11-09-um-10.26.01
  • SWIFFER LOGO-FC-FINAL
  • Spk-Ansbach-rote-Flche
  • TTL
  • apotheke eyb
  • autohaus walter
  • birkel-bau meshbanner 340x173cm 05-2015 querformat-01
  • bvv
  • frankenbrunnen sponsoring
  • friseur-gruber
  • holzbau holzmann
  • kfz krause
  • markgrafen apotheke
  • noelp
  • pinkex
  • rmp
  • stadt ansbach
  • stanno