Volleyball Bezirksliga Damen 2/3

Damen II gegen Allersberg und Katzwang-Schwabach

Am kommenden Wochenende bestreitet die zweite Damenvolleyballmannschaft des TSV Ansbach ihren letzten Bezirksliga-Spieltag im Jahr 2017. Gegner sind die Gastgeber der DJK Allersberg und, die vom letzten Spieltag noch gut bekannte Mannschaft des VC Katzwang-Schwabach (wurde 3:0 geschlagen). Beide Gegner befinden sich aktuell auf Plätzen in der hinteren Tabellenhälfte. Die Markgrafenstädterinnen wollen ihre Erfolgsrezepte vom letzten Wochenende erneut anwenden und mit sehr druckvollen Aufschlägen, einer konstant guten Annahme und dadurch sehr variablen und druckvollen Angriffen den Gegner unter Druck setzen.

Das Trainerteam kann nahezu auf den kompletten Kader zurückgreifen und hat mit diesem während der Woche gut trainiert. Mit zwei geplanten Siegen soll der Druck auf die beiden führenden Teams der Liga verstärkt und der Rückstand reduziert werden, zumal diese am Wochenende gegeneinander spielen werden. 

Damen III gegen TSV Ebermannstadt, TB Erlangen

Am letzten Spieltag des Jahres steht für die Damen 3 des TSV Ansbach ein Spieltag in Ebermannstadt an. Der TSV Ebermannstadt befindet sich derzeit bei 4 Siegen und 4 Niederlagen auf dem 4. Tabellenplatz. Im Gegensatz zur Vorwoche hofft Trainerin Birgit Botsch auf fast den kompletten Kader zurückgreifen zu können, um dem TSV Ebermannstadt Paroli zu bieten. Die 2. Begegnung wird die Damen 3 gegen den TB Erlangen austragen. Der TB Erlangen liegt mit 8 Niederlagen und 2 Siegen auf dem 7. Platz und damit einen Tabellenplatz vor den Arnsbacherinnen (6 Niederlagen, 2 Siege). Beim Hinspiel in Ansbach konnte der TB noch von der Damen 3 mit 3:0 geschlagen werden. Insofern ist dieses Spiel enorm wichtig und wird mit darüber entscheiden, wer am Ende in der Tabelle vorrücken wird.

 

Unsere Sponsoren

  • apotheke-eyb
  • bvv
  • fahrschule volland
  • fensterhaus
  • frankenbrunnen sponsoring
  • friseur-gruber
  • groetzner
  • krause sponsoring
  • noelp
  • porzner
  • rmp
  • schuele
  • stadt ansbach
  • stae TTL
  • stanno
  • walter sponsoring